Publikationen des Langenloiser Stadtarchivs

Die Bestände das Stadtarchivs können für Heimat- und Familienforscher und andere interessierte Personen gegen Voranmeldung zugänglich gemacht werden. In manchen Fällen wird vielleicht auch eine Abklärung von Fragen per Mail  bzw. Telefon möglich sein. ( stadtarchiv@langenlois.gv.at )

Als weiter Informationsquellen bieten sich an:
die Schriftenreihe “Langenloiser Zeitbilder” , welche auf der Stadtgemeinde Langenlois erhältlich ist,
weiters die gesammelten Artikel aus der Zeitschrift “BLICK.PUNKT.LANGENLOIS” ,
sowie eine Reihe unveröffentlichter Dokumentationen und Aufsätze, welche im Stadtarchiv aufliegen.

hoerwin